IZB-Institut
für zahnmedizinische
und betriebswirtschaftliche
Praxisentwicklung GmbH

KEMPEN / GELDERN

E-Mail an das IZB-Institut




Forschung Forschungsschwerpunkte:
  • experimentelle Untersuchungen der Zahnbewegung
  • numerische Simulationen der Zahnbewegung
  • epidemiologische Studien zu craniomandibulären Dysfunktionen
  • epidemiologische Studien zu craniocervikalen Dysfunktionen
  • Patientenakzeptanz von Non-Compliance Apparaturen
  • klinische Anwendung von kieferorthopädischen Miniimplantaten
  • klinische Anwendung selbstligierender Bracketsysteme
  • kieferorthopädische Befunde ethnischer Minderheiten
  • Entwicklung festsitzender Klasse-II-Apparaturen
  • Entwicklung implantatgetragener Apparaturen
  • Entwicklung einer funktionskieferorthopädischen Apparatur zur Therapie von Asymmetrien
  • Entwicklung von Handinstrumenten zur Lingualtherapie
Studien hierzu werden im Rahmen von Kooperationen mit Universitäten in Deutschland, Österreich,
Spanien und Grossbritannien durchgeführt.

Aktuelle Stellenangebote des IZB-Instituts:
Wir suchen laufend wissenschaftliche Mitarbeiter, die im Rahmen unserer Studien mitwirken möchten.
Ob bei dem Voranbringen neuer Projekte oder durch Schreibtalent für wissenschaftliche Publikationen. Bei Interesse richten Sie Ihre Anfrage, begleitet von einem kurzen Lebenslauf, per E-Mail an Dr. Baxmann.

Einstellungsvoraussetzungen:
  • erfolgreich abgeschlossenes Physikum
  • Projektfindung im Rahmen der aktuellen Forschungsprojekte
  • sicherer Umgang mit Word
  • sicherer Umgang mit Excel
  • sicherer Umgang mit Powerpoint
  • Erfahrung mit der Literaturrecherche
  • gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
Darüber hinaus freuen wir uns selbstverständlich auch weiterhin über Projektanfragen aus der Dentalindustrie oder von weiteren Universitäten.
Anfragen richten Sie bitte
per E-Mail an Dr. Baxmann

Alle Rechte an Inhalten & Gestaltung: Dr. Baxmann 2014 Dies ist ein validiertes XHTML-DokumentDiese Seite verwendet validierte CSS-Formate